Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 EUR
Ihr Warenkorb ist leer

0

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen                        Stand 08.04.2014

§ 1     Allgemeines
Die vom Besteller unterzeichnete Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zusenden.

§ 2    Überlassene Unterlagen
An allen im Zusammenhang mit der Auftragserteilung dem Besteller überlassenen Unterlagen, wie z.B. Kalkulationen, Zeichnungen etc., behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor. Diese Unterlagen dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden, es sei denn, wir erteilen dem Besteller unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung.

§ 3     Preise, Zahlungen und Anzahlungen
§ 3.1    Preise / Zahlung
Alle Bestellungen müssen per Vorkasse ohne Abzug von Skonto durch Kreditkarte, Paypal oder Banküberweisung gezahlt werden. Kunden aus nicht EU (European Union)-Ländern zahlen in US-Dollar oder Euro ohne 19% MwSt und Kunden aus EU-Ländern in Euro zzgl. 19% MwSt. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware unser Eigentum.
Zahlungen aus verschiedenen Ländern werden nur als Banküberweisung akzeptiert. Bitte kontaktieren Sie dazu H2O Watch für mehr Informationen.
Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist der Kaufpreis sofort nach Versendung der Auftragsbestätigung oder Rechnung fällig.

§ 3.2     Pre-Order und Anzahlungen
H2O wird neue, limitierte Uhrenserien in einer sogenannten Pre-Order-Phase einführen, in der wir Reservierungen und Anzahlungen für eine bestimmte Uhr zu einem Vorzugspreis akzeptieren. Die Pre-Order-Anzahlungen sind nicht zurückzahlbar und nicht übertragbar. Der Restbetrag zwischen Gesamtkaufpreis und bereits getätigter Anzahlung der Uhr wird ca. 5-6 Wochen vor Lieferung der Uhr in Rechnung gestellt und muss komplett gezahlt sein, bevor die Uhr versendet wird.

§ 3.3     Preise
Die Preise können sich ohne Ankündigung ändern und beinhalten die gesetzliche 19% Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

§ 3.4     Steuern, Abgaben und Zölle
Für die Zahlung der Einfuhrabgaben, Zollgebühren, Steuern oder sonstigen Abgaben ist ausschließlich der Kunde im Empfängerland verantwortlich.

§ 4     Lieferung, Versand, Gefahrübergang
§ 4.1    Lieferung/Teillieferung
Individuelle, nach Kundenwunsch gebaute Uhren werden innerhalb von spätestens 6-8 Wochen nach Erhalt der Komplettzahlung versendet. Teillieferungen durch uns sind zulässig, soweit dies Ihnen zumutbar ist.

§ 4.2    Versandart
Die Versandart, den Versandweg und die mit dem Versand beauftragte Firma können wir nach unserem Ermessen bestimmen, sofern Sie keine ausdrücklichen Weisungen geben.

§ 4.3     Gefahrübergang
Im Falle eines Verbrauchsgüterkaufs geht die Gefahr auf den Käufer über, sobald die Sendung mit den Liefergegenständen dem Spediteur übergeben wird. Sofern die Transportverpackung bei Warenübergabe und die darin enthaltenen Artikel offensichtliche Beschädigungen zeigen, haben Sie dies uns gegenüber binnen drei Werktagen zu rügen.

§ 4.4     Versandadressen
Uhren und Uhrenzubehör wird entweder mit UPS, DHL oder FEDEX versendet. Wir versenden ohne Ausnahme nur an bestätigte Paypal-Adressen. Jede Lieferung muss ohne Ausnahme von einer erwachsenen Person in Empfang genommen und unterzeichnet werden.
Tracking-Nummern werden auf Nachfrage versendet. Kontaktieren Sie uns unter contact@h2o-watch.com unter Angabe ihrer Bestellnummer.

§ 4.5     Annahmeverweigerung
Nimmt ein Käufer, der nicht Verbraucher i.S.d. § 13 BGB ist, die verkaufte Ware nicht ab, so sind wir berechtigt, wahlweise auf Abnahme zu bestehen oder 10% des Kaufpreises als pauschalisierten Schadens- und Aufwendungsersatz zu verlangen, es sei denn, der Käufer weist nach, dass ein Schaden nicht oder in geringerer Höhe entstanden ist.

§ 5    Eigentumsvorbehalt
§ 5.1     Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.

§ 5.2    Solange das Eigentum noch nicht übergegangen ist, hat uns der Besteller unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen, wenn der gelieferte Gegenstand gepfändet oder sonstigen Eingriffen Dritter ausgesetzt ist.

§ 6    Widerrufsbelehrung
§ 6.1    Widerrufsrecht
Sofern Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mi § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
H2O Watch, Neubauer Heide 23, 27367 Sottrum,
Email: contact@h2o-watch.com, Fax. +49(0)4264-836794.

§ 6.2    Widerrufsrecht für individuell gefertigte Waren
Das Widerrufsrecht besteht nach § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach individuellen Kundenspezifikationen (z.B. individuell nach Kundenangaben zusammengestellte Uhr, individuell hergestellte Uhreneinzelteile und Zubehörteile, etc.) angefertigt werden.

§ 6.3    Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

§ 7    Gewährleistung / Haftungsausschluss
§ 7.1     Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Bei Verkäufen in das EU-Ausland beträgt die Gewährleistungsdauer 12 Monate. Eine Haftung für normale Abnutzung ist ausgeschlossen. Bei gebrauchter Ware beträgt die Gewährleistungsdauer 12 Monate ab Lieferdatum.

§ 7.2     Gewährleistungs-/Haftungsausschluss
Keine Gewähr übernehmen wir für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind.

•    normale Abnützung durch Tragen und Alterung (z.B. zerkratztes Glas oder Gehäuse/Armband; Veränderungen der Farbe/Beschichtung und/oder des Materials von nichtmetallischen Bändern und Ketten, wie Leder, Textilien, Gummi; Abblättern des Belags)
•    alle Beschädigungen von Uhrenteilen, die auf nicht normale/unsachgemäße Behandlung, mangelnde Sorgfalt, Unfälle (Stöße, Beulen, Brüche, zerbrochenes Glas), ungeeigneten Gebrauch der Uhr und Missachtung der von H2O watch GmbH herausgegebenen Gebrauchsanleitung zurückzuführen sind
•    indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art, die z.B. vom Gebrauch, vom Stillstand, von Mängeln oder vom ungenauen Funktionieren der H2O Uhr herrühren.

§ 7.3    Nicht autorisierte Reparaturen
Die Gewährleistung erlischt, wenn Sie Eingriffe und/oder Reparaturen an Geräten vornehmen oder durch Personen vornehmen lässt, die nicht von uns autorisiert wurden, sofern der aufgetretene Mangel darauf beruht.

§ 7.4    Mängelanzeige
Offensichtliche Mängel sind spätestens binnen zwei Wochen nach Empfang der Lieferung schriftlich anzuzeigen, wobei zur Fristwahrung die rechtzeitige Absendung genügt; anderenfalls sind hierfür alle Mängelansprüche ausgeschlossen. Im kaufmännischen Verkehr gilt vorrangig § 377 HGB.

§ 7.5     Mängelbeseitigung
Im Gewährleistungsfalle ist der Verbraucher nach seiner Wahl zur Geltendmachung eines Rechts auf Mängelbeseitigung oder Lieferung mangelfreier Ware berechtigt (Nacherfüllung). Sofern die gewählte Art der Nacherfüllung mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist, beschränkt sich der Anspruch auf die jeweils verbliebene Art der Nacherfüllung. Im Rahmen der Lieferung mangelfreier Ware gilt der Tausch in höherwertigere Produkte mit vergleichbaren Eigenschaften bereits jetzt als akzeptiert, sofern dies dem Verbraucher zumutbar ist (z.B.: Austausch in das Nachfolgemodell, gleiche Modellserie, etc.). Weitergehende Rechte, insbesondere die Rückgängigmachung des Kaufvertrages, können nur nach Ablauf einer angemessenen Frist zur Nacherfüllung oder dem zweimaligen Fehlschlagen der Nacherfüllung geltend gemacht werden.

§ 7.6    Austausch
Durch einen Austausch im Rahmen der Gewährleistung/Garantie treten keine neuen Gewährleistungs-/Garantiefristen in Kraft; § 203 BGB bleibt unberührt.

§ 7.7     Weitergehende Ansprüche
Mit Ausnahme der Haftung für eine Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sind weitergehende Ansprüche des Käufers - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Vorstehende Haftungsbefreiung gilt nicht, sofern der Schaden auf Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, Verletzung vertragswesentlicher Pflichten, Leistungsverzug, Unmöglichkeit, sowie Ansprüchen nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht

§ 8     Rücksendungen
Es ist unser Ziel, dass jeder Kunde mit unseren Produkten absolut zufrieden ist. Sollte der Fall eintreten, dass sie mit unserem Produkt nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von drei Tagen nach Erhalt der Ware, um eine Rücksendenummer (RMA-Nummer) von uns zu erhalten. Ab dem Erhalt der RMA-Nummer haben Sie 7 Tage Zeit, uns die Ware zurückzusenden. Rücksendungen ohne RMA-Nummer können nicht akzeptiert und bearbeitet werden. Die Rücksendekosten sind durch den Kunden zu tragen und können nicht erstattet werden. Alle Rücksendungen müssen in Höhe des Warenwertes versichert werden. Rücksendungen von Uhren und Zubehör können nicht akzeptiert werden, wenn die Uhr getragen wurde, das Verpackungsmaterial entfernt wurde, oder die Armbänder angepasst wurden.

Bearbeitungsgebühr:
Für die Rücksendung einer ungetragenen Uhr in der Originalverpackung berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 20%. Sollte die Uhr getragen oder das Armband angepasst worden sein, berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von mind. 30% des Rechnungsbetrages.
Bei einer kundenindividuellen Uhr berechnen wir bei einer Rücksendung zusätzlich eine Demontagegebühr in Höhe von 10% des Rechnungsbetrages.

Sollte die Inspektion der zurückgesendeten Uhr ergeben, dass die Uhr getragen oder gebraucht wurde, das Verpackungsmaterial der Uhr entfernt wurde oder das Armband angepasst wurde, dann wird H2O Watch im Einzelfall entscheiden, ob die Rücksendung akzeptiert werden kann oder an den Kunden zu seinen Kosten zurückgesendet wird. Sollten Sie Fragen zu ihrer Bestellung oder Produkt haben, kontaktieren sie uns unter contact@h2o-watch.com. Wir werden versuchen, das Problem zusammen mit ihnen schnellstmöglich zu beseitigen.
Alle autorisierten Rücksendungen müssen in neuem, ungebrauchtem Zustand, mit allen Zubehörteilen und in der originalen Verpackung erfolgen.

H2O watch GmbH
Neubauer Heide 23        EMail: contact [at] h2o-watch.com
D-27367 Sottrum             Fon: 04264-836795
Germany                            Fax: 04264-836794

Geschäftsführer:
Clemens Helberg
Handelsregister:
Amtsgericht Walsrode
HRB.-Nr. 202987

UStid-Nr.: DE276544016

Newsletter

H2O/HELBERG Newsletter - Always informed about new products, special offers and raffles.
H2O/HELBERG Newsletter - Immer informiert über neue Produkte, Angebote und Gewinnspiele.

Dieses Fenster nicht mehr anzeigen

Social Media
Like H2O on Facebook
Like Helberg on Facebook
H2O on google+